sport+mode

Elkline arbeitet mit Vertriebspartner in der Schweiz

  • 20.07.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Hamburger Bekleidungsmarke Elkline ist auf Expansionskurs und erweitert ihren Wirkungskreis im europäischen Ausland: Als Distributeur in der Schweiz geht die MC Sport Mode AG aus Interlaken an den Start.

Die Hamburger Bekleidungsmarke Elkline ist auf Expansionskurs und erweitert ihren Wirkungskreis im europäischen Ausland: Als Distributeur in der Schweiz geht die MC Sport Mode AG aus Interlaken an den Start.

Laut Elkline ist MC Sport ein erfolgreiches Schweizer Handelsunternehmen, 1992 gegründet, und hat sich auf den Vertrieb von Sportswear spezialisiert. Seit 1997 ist Jürg Weber (63) Geschäftsführer der Vertriebsagentur. Neben Russels Europe vertreibt das Team die Marke Didriksons auf dem Schweizer Markt. Zu der Zusammenarbeit sagt Stephan Knüppel, Geschäftsführer der Elkline GmbH: „Wir freuen uns, in MC Sport den richtigen Partner für den Schweizer Markt gefunden zu haben und so das Alpenland mit unserer nordischen Outdoorwear für die ganze Familie erobern zu können.“ Das Handelsunternehmen beschäftigt insgesamt 18 Mitarbeiter. Für den Verkauf von Elkline sind neben Jürg Weber der 32-jährige Rolf Hofer und der 28-jährige Marc Sahli verantwortlich. Elkline sucht momentan auch Vertriebspartner für Skandinavien, Österreich und Italien.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter