sport+mode

Siegwald Haas für Hervis und STMI unterwegs

  • 20.06.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Siegwald Haas (45) ist ab sofort Deputy General Manager bei STMI (Sports Trade Marketing International). Seit der Gründung der STMI im Mai durch Hervis Sports und die französische Go-Sports-Gruppe übernimmt Haas nun die Repräsentanz für Hervis innerhalb des Joint Ventures.

Diese Funktion führt er zusätzlich zu seiner bisherigen Aufgabe als Abteilungsleiter der internationalen Lieferantenkoordination in sieben Ländern aus. Hass ist seit 1998 in der Hervis-Zentrale in Wals tätig.

Bei STMI ist Haas nun auch für die Entwicklung und den Ausbau internationaler Marken bei den Sporthändlern verantwortlich. Ebenso kümmert er sich um den Ausbau von Exklusivproduktionen und Businessmodellen mit den Industriepartnern sowie um die Verhandlungen von besseren Einkaufspreisen.

Die Partnerschaft von Hervis und Go-Sports bedient acht europäische Länder, in denen die beiden Gruppen nicht in direktem Mitbewerb zueinander stehen. Sie verfügen hier nach eigenen Angaben über ein Netzwerk von fast 500 Geschäften.

Verwandte Themen
Ich bin raus Challenge Schöffel Auszeichnung Fachhändler
Schöffel ehrt ambitionierte Händler weiter
POC Björn Simon Sales Team Außendienst Kolja Plegt Helme Protektoren
POC erweitert die Verkaufsmannschaft weiter
Sealskinz Dirk Grothstück Thomas Petereit Pure Out Thomas Seifert Montana Trading
Sealskinz stärkt Vertrieb in Deutschland weiter
Sven Bergner Pricon Team Verstärkung Personal
Pricon verstärkt sein Team weiter
Nagold Akademie für Modemanagement Summercamp Warenkunde
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter