sport+mode

Sport Scheck dekoriert mit O'Neill

  • 20.06.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der Sportartikelfilialist Sport Scheck hat eine exklusive Schaufensteraktion mit der Boardsportmarke O`Neill gestartet. Seit dem 20. Juni ist die Herren-Badeshort Hyperfreak prominent in den Schaufenstern von elf Filialen in Deutschland ausgestellt.

Sport Scheck bewirbt die Hyperfreak zwei Wochen lang mit einem 30-sekündigen Clip, der auf großen Flachbildschirmen läuft oder über QR-Codes und Bluetooth-Sender auf das Mobiltelefon geladen werden kann. Außerdem gibt es eine Reise für zwei Personen zum Finale der O`Neill Cold Water Classics Series nach Santa Cruz zu gewinnen. O`Neill führt die Kampagne auch im Web, zum Beispiel gibt es eine Facebook-App, die die Teilnahme am Gewinnspiel ermöglicht (www.facebook.com/ONeillgermany).

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter