sport+mode

Montane stellt deutschen Außendienst vor

  • 19.11.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Der englische Outdoorausrüster Montane baut in Deutschland einen Vertrieb auf: Zwei Außendienstler unterstützen ab sofort den Vertriebschef Deutschland Robert Pollhammer.

Ab sofort sind Thomas Romberg und Jochen Bauer-Straube (44) als Außendienstler für Montane unterwegs. Bauer-Straube wird das Gebiet Baden-Württemberg abdecken. Seinen Showroom hat er in Sindelfingen. Er war früher schon für Lafuma, Millet, Berghaus und Carinthia tätig. Derzeit vertritt er als selbstständiger Handelsvertreter unter anderem Leki.

Der zweite im Bunde ist Thomas Romberg. Er wird sich um die Kunden im Norden und Osten Deutschlands kümmern. Der Berliner ist als Handelsvertreter ist nach Montane-Angaben ein Branchenkenner: Seit über 30 Jahren betreut er Firmen in der Sport- und Outdoorbranche. Derzeit sind dies neben Montane Had – Profeet, Uvex, Gonso und Essential Elements in den neuen Bundesländern.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter