sport+mode

In eigener Sache

  • 19.06.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(spomo) Am Mittwoch, den 17. Juni war Frankfurt/Main der Ausrichter der J.P. Morgan-Challenge. Knapp 70.000 Läufer nahmen teil, darunter fünf Mitarbeiter des Wiesbadener Chmielorz-Verlages.

Am Mittwoch, den 17. Juni war Frankfurt/Main der Ausrichter der J.P. Morgan-Challenge. Knapp 70.000 Läufer nahmen teil, darunter fünf Mitarbeiter des Wiesbadener Chmielorz-Verlages.

Zu bewältigen gab es eine 5,6 Kilometer-Strecke quer durch die Frankfurter Innenstadt. Für die Redaktion der sport+mode gingen Julia Neuburg und Joachim Albus an den Start. Reinhard Volkmer, Anzeigenleiter des Fachmagazins Bäko, Alexander Bach, Anzeigenverkauf des Branchenmagazins U.J.S., und Jens Mahlmann, Innendienst der Druckerei, vervollständigten das Verlagsteam.

Als schnellster Chmielorz-Läufer sicherte sich Jens Mahlmann die Anerkennung seiner Kollegen – er schaffte die Strecke in 19:40 Minuten. Mit etwas Abstand dahinter, aber dennoch mit zufriedenstellenden Zeiten zwischen 32 und 34 Minuten, erreichten die vier weiteren Teilnehmer das Ziel. Besonders erfreulich war die tolle Stimmung auf und neben der Piste. Im nächsten Jahr will der Verlag mit einer größeren Gruppe die Herausforderung annehmen.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter
Blue Tomato Eröffnung Bern
Blue Tomato eröffnet dritten Shop in der Schweiz weiter