sport+mode

eBay Express wird abgeschaltet

  • 19.03.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(abk) Das Online-Auktionshaus eBay schaltet zum 23.April sein vor eineinhalb Jahren gestarteten Neuwaren-Handel-Portals eBay Express ab, gab das Unternehmen gestern bekannt. eBay begründet die Entscheidung mit „dem Feedback unserer Käufer und Verkäufer“.

(abk) Das Online-Auktionshaus eBay schaltet zum 23.April sein vor eineinhalb Jahren gestarteten Neuwaren-Handel-Portals eBay Express ab, gab das Unternehmen gestern bekannt. eBay begründet die getroffene Entscheidung mit „dem Feedback unserer Käufer und Verkäufer“. Gebühren für das Einstellen eines Artikels berechnet eBay schon seit Anfang März nicht mehr. Seinen Händlern empfiehlt eBay den Bereich „Neuware“ auf der Website des Unternehmens und die 2005 übernommene Produkt- und Preisvergleichsseite Shopping.com. Auf beiden Seiten würde das Angebot für gewerbliche Verkäufer aufgebaut.

Hintergrund der Absage an ebay Express, so wird vermutet, sei, dass eBay-CEO Meg Whitman das Unternehmen Ende März verlässt und ein bereinigtes Unternehmen an ihren Nachfolger übergeben will. Neuer CEO wird John Donahoe, der bisher das Kerngeschäft mit Auktionen und Festpreisverkauf von Waren führte. In einem Interview mit der FAZ von 24. Januar kündigte Donahoe an, dass er ein größeres Gewicht auf den Verkauf von Waren legen wolle, die zu Festpreisen gehandelt werden, denn das Festpreisgeschäft sei besonders stark gewachsen. Online-Händler Amazon arbeitet erfolgreich mit diesem Konzept.

Verwandte Themen
Vaude Händlerevent Kitzbüheler Alpen
Vaude lädt Handel in Kitzbüheler Alpen ein weiter
Falke Vertriebschef Herbert Kenzelmann
Neuer Vertriebschef bei Falke weiter
Intersport Umsätze Februar
Intersport: Erlösrückgang im Februar trotz Wintersportplus weiter
Derbystar B2B Onlineshop
Derbystar stellt B2B-Onlineshop vor weiter
Bergzeit GmbH kauft Outdoor Broker GmbH
Bergzeit kauft Outdoor Broker weiter
Intersport Generalversammlung Aufsichtsrat Wiederwahl
Intersport hält Generalversammlung ab weiter