sport+mode

Skins kooperiert mit ausgewählten Händlern

  • 18.05.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Skins, australischer Spezialist für Kompressionsbekleidung, hat für die Markteinführung seiner neuen A400 Series eine exklusive Kooperation mit ausgewählten Laufsport-Händlern vereinbart.

Skins, australischer Spezialist für Kompressionsbekleidung, hat für die Markteinführung seiner neuen A400 Series eine exklusive Kooperation mit ausgewählten Laufsport-Händlern vereinbart.

Dabei können die Fachhändler die neue Laufsportfunktionsbekleidung schon ab Mitte Mai bis zum offiziellen Verkaufsstart am 1. August in ihren Geschäften verkaufen. Skins hat dazu ein Maßnahmenpaket mit dem Handel vereinbart, das unter anderem besondere grafische Elemente, so genannte Störer, in den Anzeigenmotiven in den Special Interest Medien Runner’s World und Running in der Juniausgabe umfasst. Darüber hinaus bietet das Paket Teaser auf der Skins-Homepage, eine Schulung der teilnehmenden Händler zur neuen Kollektion sowie die Produktion diverser Werbemittel.

Verwandte Themen
Christian Lietzau Merrell Sales Representative
Lietzau stößt zum Sales-Team von Merrell weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter