sport+mode

vds/Adidas: Haizmann bedankt sich bei Hainer für Stärkung des Fachhandels

  • 18.04.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Kürzlich hatte Adidas angekündigt, seine Vertriebskanäle europaweit bereinigen und sich noch stärker auf den Fachhandel konzentrieren zu wollen. Dafür bedankte sich nun vds- und Fedas-Präsident Werner Haizmann bei Adidas-Chef Herbert Hainer.

Wie Adidas neulich mitteilte, wolle man sich aus dem Lebensmittelhandel zurückziehen und stattdessen seine Produkte zielgruppengerechter entwickeln und im entsprechenden Umfeld positionieren. „Auf Basis der Entscheidung werden wir deshalb die Verkaufsflächen, wie zum Beispiel die von Real, nicht mehr beliefern und haben das Unternehmen darüber auch vor Kurzem informiert“, erklärte der Konzern. Adidas verfolgt diese Strategie schon länger in den USA, vor allem, was die Vertriebskanäle von Reebok angeht. „Wir nehmen Reebok jetzt aus Kaufhäusern wie Walmart heraus, damit die übrigen Händler höhere Preise durchsetzen können“, hatte Adidas-Chef Herbert Hainer dazu erklärt.

Haizmann sprach von einer „wegweisenden Entscheidung“ und sagte am Rande der Frühjahrsvorstandssitzung des vds in München: „Wir bedanken uns bei CEO Herbert Hainer und dem Adidas-Deutschland-, Österreich- und Schweiz-Geschäftsführer Günter Weigl für die schärfere Customer und Range Segmentation, die das gesamte Reebok-Geschäft mit einschließt. Wir werden Herbert Hainer und seinen Vorstandskollegen Erich Stamminger in dem Verzicht des Unternehmens auf bisher siebenstellige Umsätze beispielsweise mit der Metrotochter Real weiter bestärken.“ Haizmann sagte weiter, die hochwertigen Adidas- und Reebok-Produkte gehören „zuallererst in die Geschäfte des klassischen deutschen und europäischen Sportfachhandels.“

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter