sport+mode
Nordic-Spezialist NSC übernimmt den Vertrieb von Nordic-Spezialist Alpina (Foto: NSC-Homepage)

NSC vertreibt Nordic-Spezialist Alpina

Die NSC–NordicSportsConsulting hat seit dem 1.März den Generalvertrieb für Deutschland der Nordic-Division des slowenische Schuhherstellers Alpina aus dem slowensichen Ziri übernommen.

Neben SkiTrab Nordic (Bormio/Italien), Optiwax (Finnland) und der NSC-Eigenmarke SouthNordic Sportswear ergänzt der High-End-Hersteller aus Slowenien nun das Wintersport-Portfolio von NSC. Alpina sei in erster Linie durch seine Athleten im Biathlon und Skilanglauf bekannt, sagt NSC. Die Profis Maxim Vylegzhanin, Marcus Hellner, Johan Olsson, Charlotte Kalla und Gabriela Soukalova vertrauen unter anderem der Technik und Passform aus Ziri im Norden Sloweniens.

Die NSC-Händler werden in der Region Süd-Westen/Westen von Jochen Schwer betreut, in Bayern und den neuen Bundesländern reist Oliver Kraas. Die Agentur Michael Singer, die die Händler in den neuen Bundesländern in der Vergangenheit betreut hatte, wechselte zu Fischer Sports, daher betreut vorläufig Oliver Kraas selber die Händler zwischen Dresden und Oberhof.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter