sport+mode

Arcteryx verstärkt Team in München und Zürich

  • 18.01.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Seit Kurzem verstärkt Lisa Salzer (33) den Sales Support Europe beim kanadischen Outdoorspezialisten Arcteryx. Sie arbeitet von München aus. Außerdem ist Veronika Kraler als European Marketing Coordinator neu in Zürich.

Sie arbeitet von München aus. Außerdem ist Veronika Kraler als European Marketing Coordinator neu in Zürich.

Salzer ist bei Arcteryx zuständig für die Koordination der bestehenden Shop-in-Shop-Flächen, Support für Visual Merchandising und sämtliche Handelsmarketingaktivitäten. Die 33-Jährige unterstützt dabei Sales Managerin für Shop-in-Shop-Produkte und Partnerstores Veronika Ottl, die ihr Büro in München hat. Nach abgeschlossener Schneiderlehre hat Salzer Industriedesign studiert und im Textilhandel und Produktdesign gearbeitet. In den vergangenen Jahren sammelte die begeisterte Bergsteigerin und Snowboarderin Erfahrung im Handelsmarketing beim internationalen Luxushersteller Wolford.

Der zweite Neuzugang heißt Veronika Kraler – eine vielsprachige Österreicherin (Englisch, Italienisch und Spanisch) mit sportlichem Hintergrund. Die frühere Boardercross-Racerin hat ihren Master in International Business Administration mit Schwerpunkt Marketing gemacht und hat unter anderem bei Salewa in München gearbeitet. Bei Arcteryx in Zürich ist sie zweite Kraft neben der European Marketing Managerin Tanja Kulkies.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter