sport+mode

Amplifi treibt Europa-Vertrieb voran

  • 18.01.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Amplifi, Hersteller von Protektoren, Taschen- und Zubehör für den Boardpsort, erweitert sein Vertriebsteam für Deutschland.

Amplifi, Hersteller von Protektoren, Taschen- und Zubehör für den Boardpsort, erweitert sein Vertriebsteam für Deutschland.

Zur kommenden Winterorder 2011 betreut Joscha Frotscher von der Agentur Frotscher die Kunden in Baden Württemberg. Er arbeitet vom Showroom in Sindelfingen aus. In Hessen, NRW und Rheinland-Pfalz übernimmt Siamak Djafarzedeh die Betreuung der Händler. Der Norden Deutschlands und die neuen Bundesländer erhalten mit Jens Pfeifer direkt einen Ansprechpartner in der Amplifi Coalition AG. Bayern ist weiterhin das Zuständigkeitsgebiet von Jorma Holtkamp, der auch das Verkaufsteam koordiniert. Die österreichischen Händler werden von der Mountain Sports Agentur von Oliver Zettler betreut. Gleichzeitig treibt Amplifi den Vertrieb in Europa weiter voran. In Spanien ist der Bike- und Boardspezialist Contorn verantwortlich, in Großbritannien die Grounded Agency, in Tschechien und Norwegen die Partner Snowboard Zezula und Local Hero.jn

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter