sport+mode

Decathlon wird in Mainz nicht im Frühjahr 2012 eröffnen

  • 17.08.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Zumindest der ursprüngliche Zeitplan ist obsolet: Decathlon wird nicht wie geplant im Frühjahr 2012 eine Filiale in Mainz eröffnen können. Dies sagte der Mainzer Oberbürgermeister Jens Beutel im Gespräch mit der „Allgemeine Zeitung (AZ)“. Zunächst müssten die Auswirkungen des Vorhabens auf den Einzelhandel im Stadtzentrum genauer untersucht werden.

Ursprünglich sollte der Mainzer Stadtrat am 31. August darüber entscheiden, ob Decathlon eine Filiale mit 2.800 Quadratmetern Verkaufsfläche auf dem alten Postareal westlich des Hauptbahnhofs errichten darf (spomo berichtete). Beutel hält es nach Angaben der „AZ“ allerdings für unproblematisch, wenn sich in dieser Lage ein Sportgeschäft ansiedle, „das auch Produkte verkauft, die in dieser Form in der City kaum angeboten werde.“ Da allerdings der Zentrenbetreiber ECE in seinen Plänen für sein Shopping Center in der Mainzer Innenstadt auch einen Karstadt Sports mit einer Verkaufsfläche von 2.000 bis 3.000 Quadratmeter integrieren möchte, ergebe sich eine komplexe Lage, sagte Beutel der „AZ“.

Mainzer Sportfachhändler hatten gegen die Decathlon-Filiale protestiert. In einem Brief hatten sich die Sportgeschäfte Dimo Wache, Intersport Kapp, Uwe Beyer, Wildwechsel und Sine sowie der Jack Wolfskin-Store an den Wirtschaftsdezernenten der Stadt Mainz Christopher Sitte gewandt. Sitte hat sich für das Ansiedeln der Decathlon-Filiale ausgesprochen und dies mit einem Verträglichkeitsgutachten begründet.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter