sport+mode
v.l.n.r.: Walter Hebenstreit, Tim Schott, Oliver Ulbrich

Schanner nun mit zwei Außendienstteams unterwegs

Schanner Eishockeyartikel teilt seine Außendienstgebiete neu ein und stellt zum Start in die FS17-Vororder-Saison drei neue Außendienst-Mitarbeiter vor. Der Eishockey- und Funsport-Distributor tut dies, um den unterschiedlichen Bedürfnissen des Sportfachhandels gerecht zu werden.

Für Bayern Süd ist ab sofort Walter Hebenstreit zuständig, Bayern Nord übernimmt Tim Schott. Norddeutschland wird von Oliver Ulbrich betreut. Um deutschlandweit alle Gebiete optimal betreuen zu können, kündigt Schanner an, in den kommenden Wochen weitere neue Handelsvertreter vorzustellen. Diese drei neuen Handelsvertreter sind ab sofort für die Generalisten in ihren Gebieten zuständig und vertreten die Marken Bauer (Eishockey und Streethockey), Kryptonics (Skate- und Longboards), Head Funsport (Schlittschuhe, Scooter und Inliner), Hyper Wheels (Inliner-Rollen, Lager und Zubehör) sowie Pulse E-Scooter.

Hebenstreit und Schott haben einen gemeinsamen Showroom im MOC und sind außerdem für die Marken Spyder, Rossignol und Zoggs zuständig. Ulbrich ergänzt mit dem Schanner-Portfolio seine bisherige Marke Arena.

Die Eishockey-Spezialisten werden weiterhin von den bisherigen fünf Schanner-Reisenden betreut: Dies sind in Deutschland Andreas Micheler (Keyaccount Handel), Thomas Kulzer (Handel und Team), Wolfgang Kummer (Handel und Team). In Österreich Walter Bartholomäus (Handel und Team) sowie in Italien Guido Paur (Handel und Team).

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter