sport+mode

De Marchi investiert in stationären Handel

  • 17.03.2014
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Zur Sommersaison 2014 stellt Radbekleidungshersteller De Marchi dem stationären Handel Möbel und Fotografien aus dem 20. Jahrhundert zur Verfügung.

Entgegen dem allgemeinen Trend zum Onlinegeschäft setze De Marchi gezielt auf den stationären Handel und bietet diesem nun restaurierter Schränke, Regale und Fotografien für die Gestaltung der Shops an, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Möbelstücke stammen angeblich zum Teil noch aus dem Besitz der Familie De Marchi, teilweise seien sie auf unzähligen Flohmärkten zusammengesucht und aufbereitet worden.

Für eine optimale individuelle Ausstattung bespreche De Marchi mit dem jeweiligen Händler vor Ort das jeweilige Ladenkonzept. Erste Skizzen würden noch im Laden erstellt und schließlich in Italien mit den Beständen an Ausstattungsgegenständen abgeglichen werden. Sollte mal etwas nicht vorhanden sein, suchen die italienischen Designspezialisten auf Trödelmärkten in der Region rund um den Monte Grappa, bis alle Seiten zufrieden sind, verspricht die Marke.

Der komplette Service – also Ausstattung, Beratung und Einrichtung – ist kostenlos, die Möbel und Bilder blieben allerdings weiterhin im Besitz der italienischen Marke. Als erster deutscher Händler hat Bikedress in München seit dem 10. März einen solchen Vintage Shop-in-Shop eingerichtet.

Verwandte Themen
Caius Zimmermann Vertriebsleiter Maryan Beachwear Group
Maryan Beachwear Group mit neuem Vertriebsleiter weiter
Christian Lietzau Merrell Sales Representative
Lietzau stößt zum Sales-Team von Merrell weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter