sport+mode

Ispo Winter 2010 findet später statt

  • 16.12.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Die Ispo Winter wird 2010 vom 7. bis 10. Februar stattfinden und damit eine Woche nach hinten rücken. Grund für die Terminverschiebung ist laut Messe München eine Veränderung im amerikanischen Messekalender.

Die Ispo Winter wird 2010 vom 7. bis 10. Februar stattfinden und damit eine Woche nach hinten rücken. Grund für die Terminverschiebung ist laut Messe München eine Veränderung im amerikanischen Messekalender.

Die SnowSports Tradeshow der SnowSports Industries America (SIA) wird 2010 erstmals vom 28. bis 31. Januar 2010 stattfinden, wodurch diese mit der Ispo Winter kollidieren würde. Nach Rücksprache mit den Ausstellern stelle der neue Ispo-Termin einen guten Kompromiss für die Bekleider und die Hardware-Anbieter dar.

Die Messe München sei mit der SIA im Gespräch, um zukünftige Überschneidungen der beiden Messen zu verhindern, erklärt Tobias Gröber, Geschäftsbereichsleiter Konsumgütermessen bei der Messe München GmbH.

Verwandte Themen
Vista Outdoor Außendienst Johann Schilling Bollé Cébé
Bollé und Cébé mit neuer Handelsagentur für Bayern weiter
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter
Intersport Lang Schließung München Onlinehandel
Intersport Lang in München schließt weiter
Klean Kanteen Vertrieb Schweiz Katadyn
Distributionswechsel für Klean Kanteen in der Schweiz weiter
Schöffel Lowa Händlerschulung
Schöffel und Lowa schulen auf 1.900 Metern Höhe weiter