sport+mode

Ispo Winter 2010 findet später statt

  • 16.12.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Die Ispo Winter wird 2010 vom 7. bis 10. Februar stattfinden und damit eine Woche nach hinten rücken. Grund für die Terminverschiebung ist laut Messe München eine Veränderung im amerikanischen Messekalender.

Die Ispo Winter wird 2010 vom 7. bis 10. Februar stattfinden und damit eine Woche nach hinten rücken. Grund für die Terminverschiebung ist laut Messe München eine Veränderung im amerikanischen Messekalender.

Die SnowSports Tradeshow der SnowSports Industries America (SIA) wird 2010 erstmals vom 28. bis 31. Januar 2010 stattfinden, wodurch diese mit der Ispo Winter kollidieren würde. Nach Rücksprache mit den Ausstellern stelle der neue Ispo-Termin einen guten Kompromiss für die Bekleider und die Hardware-Anbieter dar.

Die Messe München sei mit der SIA im Gespräch, um zukünftige Überschneidungen der beiden Messen zu verhindern, erklärt Tobias Gröber, Geschäftsbereichsleiter Konsumgütermessen bei der Messe München GmbH.

Verwandte Themen
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter
Decathlon Neueröffnung Wiesbaden
Decathlon eröffnet in Wiesbaden neue Filiale weiter