sport+mode

Sport 2000: Umsatzplus im ersten Halbjahr über Plan

  • 16.07.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Das Trendsegment Outdoor und der Mega-Event Fußball Weltmeisterschaft waren die Wachstumstreiber des ersten Halbjahres für die Sport 2000. Mit deutlichen Zuwächsen trugen diese Segmente wesentlich zum einem Gesamt-Umsatzplus sechs Prozent in den ersten sechs Monaten 2010 bei.

Das Trendsegment Outdoor und der Mega-Event Fußball Weltmeisterschaft waren die Wachstumstreiber des ersten Halbjahres für die Sport 2000. Mit deutlichen Zuwächsen trugen diese Segmente wesentlich zum einem Gesamt-Umsatzplus sechs Prozent in den ersten sechs Monaten 2010 bei.

Der Einkaufs- und Marketingverbund Sport 2000 zieht eine positive Halbzeitbilanz. Mit einer aufgelaufenen Umsatzsteigerung von sechs Prozent bei den angeschlossenen Händlern legen die Mainhausener gegenüber dem nach eigenen Angaben sehr erfolgreichen Vergleichshalbjahr 2009 noch einmal kräftig zu.

Umsatzbringer Outdoor und Fußball-WM

Wachstumstreiber sind vor allem der Erlebnisbereich Outdoor, gefolgt von dem Mega-Event Fußball Weltmeisterschaft. Damit ist die Prognose zu Jahresbeginn, den Einzelhandelsumsatz der Sport 2000-Händler um zwei bis drei Prozent zu steigern, zumindest im ersten Halbjahr übertroffen. „Wir liegen aktuell deutlich über Plan. Wenn der Winter nur einigermaßen positiv startet, werden wir nach zwei überaus positiven Jahren auch 2010 sehr zufriedenstellend aussteigen“, ließ Sport 2000 Geschäftführer Andreas Rudolf per Pressemeldung mitteilen.

Durch Regenjacken die Sonne auf

An erster Stelle der Umsatzbringer liegt der Erlebnisbereich Outdoor mit plus 17 Prozent Besonders Textilien, allen voran Regenjacken, bereiteten den Sport 2000 Händlern mit 35 Prozent Steigerung große Freude. Sie tragen wie auch das Segment Outdoorschuhe (+28 Prozent) zum tollen Ergebnis bei. Lediglich die Hartware kam nicht ganz auf das Vorjahresniveau (- drei Prozent). Wo Regenjacken profitieren, müssen die Segmente Bade/Beach, Rollsport und Running dem schlechten Frühjahrswetter Tribut zollen. Sie sind die Verlierer des ersten Halbjahres.

Outdoor-Profis legen um sieben Prozent zu

Auch die Gruppe der auf Outdoor spezialisierten Händler, die Outdoor-Profis, sind mit der Entwicklung im 1. Halbjahr 2010 sehr zufrieden. Sie konnten ihren Außenumsatz auf über 80 Mio. Euro steigern. Über alle Lieferanten ergibt sich damit ein Plus von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Top 20 Lieferanten legen zu

Nicht uninteressant: Die Top 20 Lieferanten konnten deutlich mehr zulegen als der Rest. Insbesondere die in ihrer Distribution auf den OutDoor-Fachhandel spezialisierten Lieferanten zeigen bei den Outdoor-Profis-Händlern überdurchschnittliche Zuwächse.

Die Spezialistengruppe innerhalb der Sport 2000 verzeichnet aktuell über 90 Mitglieder. „Wir gehen fest davon aus, in den nächsten Monaten den 100. Händler in unseren Reihen begrüßen zu dürfen“ freut sich Olaf Wittayer, Geschäftsführer der Outdoor-Profis.

Outdoor macht Verbraucher und Händler gesund

Outdoor macht gesund – sowohl die Fachhändler, als auch die Konsumenten, teilt die Sport 2000 mit. Mit diesem Motto könne man die Entwicklung des sich schon seit einigen Jahren positiv entwickelnden Outdoor-Marktes beschreiben. „Die Sportfachhändler profitieren mehr denn je von einem weiter gestiegenen Qualitätsbewusstsein und dem Bedarf nach fachkundiger Beratung ihrer Kunden“, nennt Rudolf die Gründe für die positive Entwicklung. „Das sorgt dafür dass sich die Outdoor-Umsätze im Sportfachhandel deutlich positiver entwickeln als bei den meisten anderen Vertriebskanälen.“ Somit baue der Fachhandel seinen Marktanteil weiter aus. Bei Sport 2000 liegt der Anteil der Outdoorumsätze am Gesamtumsatz erstmals bei über 20 Prozent.

Verwandte Themen
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter