sport+mode
Fjällräven Deutschland Philipp Uhl Head of Sales
Philipp Uhl besetzt bei Fjällräven die neue Position des Head of Sales (Foto: Fjällräven Deutschland)

Philipp Uhl wird Head of Sales bei Fjällräven Deutschland

Die Fjällräven Sportartikel Handelsgesellschaft mbH schafft eine neue Position im Unternehmen und besetzt diese mit einem langjährigen Mitarbeiter: Philipp Uhl wird künftig als Head of Sales das deutsche Verkaufsteam führen.

Uhl, der seit August 2005 im Unternehmen beschäftigt ist, war bisher für die Koordinierung und Organisation des Backoffice zuständig. Der 43-Jährige wird als Head of Sales Germany weiterhin vom Standort in Vierkirchen aus arbeiten.

Deutschland sei der umsatzstärkste Markt des schwedischen Unternehmens. Zudem hatte Deutschlands Country Manager Thomas Gröger zu Beginn des Jahres neue Aufgaben übernommen: Er ist nun International Sales Manager sowie Stellvertreter von Fjällrävens CEO Martin Axelhed. Gröger übergibt nun mit der neuen Stelle die Verantwortlichkeiten rund um das deutsche Verkaufsteam an Philipp Uhl.

Verwandte Themen
Vista Outdoor Außendienst Johann Schilling Bollé Cébé
Bollé und Cébé mit neuer Handelsagentur für Bayern weiter
Wintersteiger Personal Team neu
Wintersteiger strukturiert Team um weiter
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter
Intersport September Umsätze
Intersport: Kaltes Wetter beflügelt die September-Umsätze weiter
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter