sport+mode
Fjällräven Deutschland Philipp Uhl Head of Sales
Philipp Uhl besetzt bei Fjällräven die neue Position des Head of Sales (Foto: Fjällräven Deutschland)

Philipp Uhl wird Head of Sales bei Fjällräven Deutschland

Die Fjällräven Sportartikel Handelsgesellschaft mbH schafft eine neue Position im Unternehmen und besetzt diese mit einem langjährigen Mitarbeiter: Philipp Uhl wird künftig als Head of Sales das deutsche Verkaufsteam führen.

Uhl, der seit August 2005 im Unternehmen beschäftigt ist, war bisher für die Koordinierung und Organisation des Backoffice zuständig. Der 43-Jährige wird als Head of Sales Germany weiterhin vom Standort in Vierkirchen aus arbeiten.

Deutschland sei der umsatzstärkste Markt des schwedischen Unternehmens. Zudem hatte Deutschlands Country Manager Thomas Gröger zu Beginn des Jahres neue Aufgaben übernommen: Er ist nun International Sales Manager sowie Stellvertreter von Fjällrävens CEO Martin Axelhed. Gröger übergibt nun mit der neuen Stelle die Verantwortlichkeiten rund um das deutsche Verkaufsteam an Philipp Uhl.

Verwandte Themen
Intersport Umsatze Juli Teamsport Outdoor Bade/Beach Freizeitmode Sommer
Intersport: Teamsport zieht den Juli ins Minus weiter
Decathlon Eröffnung Ulm
Decathlon demnächst in Ulm weiter
Black Diamond Showroom Salzburg
Black Diamond weitet Präsenz in Innsbruck aus weiter
Puma Showroom Breuninger
Puma widmet sich in Stuttgart der Frau weiter
Frederic Hufkens CEO Übernahme AS Adventure McTrek
AS Adventure übernimmt McTrek weiter
Schöffel Gewinnspiel "Ich bin raus"
Schöffel ehrt die Sieger der „Ich bin raus“-Challenge weiter