sport+mode
Ortovox Avabag Nutzungshinweis Griff
So sieht die korrekte Positionierung des Auslösegriffs aus (Fotos: Ortovox)

Ortovox: Nutzungshinweis Avabag

Der Bergsportausrüster Ortovox hat den Hinweis zu ungewollten Selbstauslösungen des Lawinenairbags Avabag erhalten und macht nun auf die korrekte Längeneinstellung des Avabag-Griffs aufmerksam, um weitere Vorfälle zu verhindern.

Ortovox Längeneinstellung im Auslösegriff
So erkennt man die Längeneinstellung im Auslösegriff
Ortovox Avabag Schultergurt
So wählt man den korrekten Führungskanal im Schultergurt

Der Lawinenairbag Avabag ist so entwickelt, dass die Auslösung des Airbags im Lawinenfall intuitiv und einfach gelingt. Die Position des Auslösegriffs am Schultergurt kann dafür individuell an die Körpergröße angepasst werden. Aufgrund der falschen Längeneinstellungen des Griffs kam es nach Aussage der Marke nun vereinzelt zu Fällen, in denen sich der Airbag selbst auslöste. Die korrekte Längeneinstellung des Avabag Griffs sei daher äußerst wichtig.

Eine ungewollte Selbstauslösung kann auftreten, wenn am Griff die „S“-Position eingestellt ist und der Griff im „L“-Führungskanal im Schultergurt eingeschoben ist (vgl. Bild oben, rechte Abb.). So entstehe ein dauerhafter Zug auf das Auslösekabel, wodurch es bei geringer Zusatzbelastung zu einer ungewollten Auslösung kommen kann.

Ein Video mit einer detaillierten Erläuterung zur richtigen Einstellung finden Sie hier: https://www.youtube.com/embed/oxx10sv_vk4

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter