sport+mode

Kempten bekommt Vaude-Store

  • 15.07.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Vaude hat am 11. Juli seinen zweiten Markenstore in Kempten im Allgäu eröffnet. Auf 250 qm Fläche präsentiert das Unternehmen neben dem Mountain Sports Programm mit Kletterhartware der Tochterfirma Edelrid auch Bike Sports und die Lifestyle-Linie Packs ’n Bags.

Vaude hat am 11. Juli seinen zweiten Markenstore in Kempten im Allgäu eröffnet. Auf 250 qm Fläche präsentiert das Unternehmen neben dem Mountain Sports Programm mit Kletterhartware der Tochterfirma Edelrid auch Bike Sports und die Lifestyle-Linie Packs ’n Bags.

Zum besonderen Ambiente trage das denkmalgeschützte Gebäude bei, in dem sich der neue Vaude Store befindet. Mit dem neuen Laden baut Vaude sein Store-Konzept in Kooperation mit Sport Reischmann weiter aus. „Unser erster gemeinsamer Store in Ravensburg, den wir vor einem Jahr eröffnet haben, läuft mit Erfolg. Dies ist eine wichtige Bestätigung für unser Franchise-Konzept, das auf die Verbindung von Marken- und Fachhandelskompetenz setzt“, berichtet Antje von Dewitz, Geschäftsführerin Vaude. Vaude liefert bei diesem Konzept die Ware, kümmert sich um das Einrichtungskonzept und unterstützt mit Visual Merchandising, Schulungs- und Marketingmaßnahmen. Der Händler betreibt den Laden in eigener Regie und auf eigenes Risiko.

Verwandte Themen
Intersport Umsatze Juli Teamsport Outdoor Bade/Beach Freizeitmode Sommer
Intersport: Teamsport zieht den Juli ins Minus weiter
Decathlon Eröffnung Ulm
Decathlon demnächst in Ulm weiter
Black Diamond Showroom Salzburg
Black Diamond weitet Präsenz in Innsbruck aus weiter
Puma Showroom Breuninger
Puma widmet sich in Stuttgart der Frau weiter
Frederic Hufkens CEO Übernahme AS Adventure McTrek
AS Adventure übernimmt McTrek weiter
Ispo Atomic Salomon
Salomon und Atomic kommen nicht zur Ispo 2018 weiter