sport+mode

OutDoor findet „auf unbestimmte Zeit" in Friedrichshafen statt

  • 15.05.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Messe Friedrichshafen, Veranstalter der OutDoor, und der Branchenverband European Outdoor Group (EOG) haben einen so genannten Rolling Contract geschlossen. Dieser besagt, dass Friedrichshafen auch über das Jahr 2013 hinaus das jährliche Treffen der Outdoorbranche ausrichtet.

Von 2008 bis 2013 läuft ein Fünfjahresvertrag. Die Umwandlung in den Rolling Contract ist laut Frank Gauß, Pressereferent der Messe Friedrichshafen, ein „schönes Zeichen dafür, dass sich die Outdoorbranche bei uns gut aufgehoben fühlt“. Zudem verschaffe die Vertragsverlängerung sowohl dem Messeveranstalter als auch der Branche die nötige Planungssicherheit. Wenn eine der beiden Parteien kündigen sollte, findet die OutDoor noch weitere zwei Jahre in Friedrichshafen statt, bevor der Vertrag erlischt.

Die nach eigenen Angaben größte europäische Outdoormesse findet seit 1994 am Bodensee statt. Die Vertragsverlängerung sei „die logische Konsequenz einer dauerhaften erfolgreichen Zusammenarbeit“, teilt die Messe mit, welche die 19. Auflage vom 12. bis 15. Juli dieses Jahres organisiert. Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen, sagte: „Die Erfolgsgeschichte der OutDoor in Friedrichshafen wird fortgeschrieben.“ Und auch David Udberg, Präsident der EOG, baut auf die Partnerschaft: „Partnerschaften dieser herausragenden Qualität gibt es nur äußerst selten – und wir sind unendlich stolz auf das gemeinsam Erreichte.“

Verwandte Themen
Caius Zimmermann Vertriebsleiter Maryan Beachwear Group
Maryan Beachwear Group mit neuem Vertriebsleiter weiter
Christian Lietzau Merrell Sales Representative
Lietzau stößt zum Sales-Team von Merrell weiter
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter