sport+mode

MBT legt Vertriebsleitung für Deutschland und Österreich zusammen

  • 15.04.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) MBT baut künftig auf Synergieeffekte zwischen Deutschland und Österreich und legt die Vertriebsleitung für beide Länder zusammen. Hubertus Effinger, seit Dezember 2010 Country Manager Österreich, leitet nun auch den Deutschland-Vertrieb, nachdem Claus Maier den Posten freigab.

Mit dem Ziel, den Fachhandel noch intensiver zu unterstützen, hat MBT zudem die Position des Verkaufsleiters Fachhandel geschaffen. André Brück (39) besetzt diese zum 15. April. Er hatte bislang das Verkaufsgebiet Nord betreut. In Zukunft berichten alle Außendienstmitarbeiter direkt an ihn. Gemeinsam mit Hubertus Effinger betreut Brück neben den Fachhändlern außerdem noch verschiedene Key Accounts und Einkaufsverbände. André Brück war zuletzt acht Jahre als freier Handelsvertreter für diverse Schuhmarken tätig.

Die Marketingabteilung am Hauptsitz der Masai Germany GmbH in Oberhaching koordiniert künftig alle Handelsmarketingaktivitäten zentral. Dazu zählen beispielsweise Veranstaltungen und Schulungen. „Veränderungen bieten immer auch Chancen. Wir nutzen die Neubesetzung der Stelle von Claus Maier für eine grenzüberschreitende Umstrukturierung unserer Verkaufsorganisation, die ich schon länger geplant hatte’’, erklärt Uwe Schäfer, Geschäftsführer Masai Germany GmbH.

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter