sport+mode

Fibo: Neue Rekorde aufgestellt

  • 15.04.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Die Fibo, internationale Messe für Fitness und Wellness, hat neue Bestmarken bei Besucher- und Ausstellerzahlen verbucht. Laut Pressemitteilung haben vom 10. bis 13. April 47.300 Besucher die Tore der Messe Essen passiert.

(Ast) Die Fibo, internationale Messe für Fitness und Wellness, hat neue Bestmarken bei Besucher- und Ausstellerzahlen verbucht. Laut Pressemitteilung haben vom 10. bis 13. April 47.300 Besucher die Tore der Messe Essen passiert. Das entspricht einem Anstieg von 5,1 Prozent; 2007 hatten sich 45.000 Interessierte auf der Fibo informiert. Veranstalter Reed Exhibitions Deutschland kann sich über die höchste Ausstellerzahl der Fibo-Geschichte freuen: 476 Unternehmen aus 35 Nationen hätten ihre Produkte und Dienstleistungen präsentiert; 12,8 Prozent mehr als im Vorjahr mit 420 Ausstellern. „Das Ergebnis übertrifft alle im Vorfeld geäußerten Prognosen“, merkt Fibo-Chef Olaf Tomscheit an. Eine der Ursachen für den starken Verlauf sei die gestiegene Investionsbereitschaft der Unternehmen, insbesondere der Fitnesstudios.

Verwandte Themen
Erima Fachhandel Kampagne
Erima Hybrid-Kampagne soll den Fachhandel unterstützen weiter
Klean Kanteen Handel Aktion
Klean Kanteen: Händleraktion für mehr Nachhaltigkeit weiter
Intersport März Umsätze
Intersport: Warmer März belastet die Umsätze weiter
Asics Kartellamt Urteil Selektiver Vertrieb
OLG Düsseldorf bestätigt Grundsatzentscheidung des Bundeskartellamtes gegen Asics weiter
Skechers Kampagne Sport & Schuh Mücke Fitness
Skechers kooperiert mit Sport & Schuh Mücke weiter
Gonso Außendienst Thomas Näpflein Nordbayern
Näpflein reist für Gonso in Nordbayern weiter