sport+mode

Fischer-Schulungstournee beendet

  • 14.12.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Die Fischer + Löffler Deutschland GmbH hat ihr so genanntes Fischer-College 2012 an bundesweit insgesamt neun Schulungsorten veranstaltet.

Damit will die Fischer + Löffler Deutschland GmbH deutschen Händlern die Möglichkeit bieten, sich bereits vor Beginn der Wintersaison über die Highlights der alpinen und nordischen Kollektion zu informieren.

Mehr als 1.000 Teilnehmer – vom Chef über den Einkäufer bis zu den Verkäufern – holten sich laut Pressemitteilung den nötigen „Verkaufsschliff“. Aufgeteilt in Kleingruppen hätten Fischer und Löffler ihre Händler an einzelnen Stationen Verkaufsargumente und technische Kenntnisse über die Fischer-Markenartikel vermittelt. Mit dabei war, wie im Vorjahr, die Firma Löffler, die ihre Textilkollektion präsentierte.

Jeder Teilnehmer konnte selbst entscheiden, welche Themenstationen er in welcher Reihenfolge absolvieren wollte. Zwischen 19 und 22 Uhr standen die Fischer-Marketingfachleute in diesem „Stationsbetrieb“ zur Verfügung. Auch den später angereisten Händler wurde es ermöglicht, noch aktiv ins Geschehen einzugreifen. Über diese Schulungstournee hinaus führten die Marketingmitarbeiter in ausgewählten Gebieten ebenfalls Hausschulungen vor Ort durch.

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Camp Bergsport Klettersport Martin Dufter Außendienst Bayern Christian Bickel
Camp erweitert Außendienst-Team weiter
Zalando Outlet Hamburg Leipzig Eröffnung
Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Head Competence Tour Sporthandel Produktpräsentation
Head stellt Händlern Produkte vor weiter
Eagle Creek Europa Marketing Parvati Sauer Benjamin Rex Svenja Hoffmann
Eagle Creek verstärkt Europa-Team weiter
Schöffel Vertriebsteam Tobias Schmid Simone Oswald Outdoor Key Account Manager Sales Merchandiser
Schöffel stärkt das Vertriebsteam weiter