sport+mode

The North Face eröffnet Store in Berlin

  • 14.06.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Outdoorspezialist The North Face hat am 10. Juni auf dem Berliner Kurfürstendamm einen eigenen Markenshop eröffnet.

Outdoorspezialist The North Face hat am 10. Juni auf dem Berliner Kurfürstendamm einen eigenen Markenshop eröffnet.

Der neue Store am Kurfürstendamm 219 bietet eine Gesamtfläche von 300 Quadratmetern. Laut The North Face erwartet den Kunden ein breites Angebot der Spring/Summer 2010 Kollektion. „Berlin ist eines der wichtigsten Zentren für Design und Innovation weltweit“, erklärt Francesca Pozzi, Vice President Retail Outdoor und Action Sports EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika). „Das dynamische Ambiente der Stadt ist die perfekte Kulisse für den Entdeckungs- und Erforschungsgeist einer Marke wie The North Face.“

Die Marke entwickelte für den Berliner Laden eine eigene Grafikkampagne, die die urbane Kultur Berlins und die Outdoor-Welt von The North Face visuell verbinden soll. Die Kampagne wird auf Flyern, Plakatwänden und Info-Screens sowie auf einer limitierten T-Shirt Edition gezeigt. Das Berliner Geschäft ist deutschlandweit der siebte The North Face-Shop und der zweite in der Hauptstadt. Laut eigener Aussage hat das Unternehmen die Absicht, seine Präsenz in Deutschland und dem deutschsprachigen Markt insgesamt weiter auszubauen. Die Entwicklung des Einzelhandels werde auch im kommenden Jahr eine wichtige Strategie der Marke sein.

Verwandte Themen
Intersport Klose Velbert Umzug StadtGalerie
Intersport Klose zieht um weiter
Patagonia Secondhand Berlin Umwelt Nachhaltigkeit
Patagonia Secondhand-Shop öffnete einen Tag in Berlin weiter
vds-Super-Cup Gewinner Sport Ruscher
vds-Super-Cup: Die Gewinner stehen fest weiter
Vista Outdoor Außendienst Johann Schilling Bollé Cébé
Bollé und Cébé mit neuer Handelsagentur für Bayern weiter
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter
Intersport September Umsätze
Intersport: Kaltes Wetter beflügelt die September-Umsätze weiter