sport+mode

Lex-Zentrale bekommt zweites Gesicht

  • 14.04.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Zentrale der Lex-Laufexperten in Hamburg bekommt nun langfristig Verstärkung. Bislang hatte Verena Johannsen die Koordination der Laufsportfachhändler allein bewältigt.

Die Zentrale der Lex-Laufexperten in Hamburg bekommt nun langfristig Verstärkung. Bislang hatte Verena Johannsen die Koordination der Laufsportfachhändler allein bewältigt.

Da sie ihre Tätigkeit nun auf eine Teilzeitstelle reduziert, wird Marlen Wunderlich als Vollzeitkraft die Belange der Lexer regeln. Sie hatte bereits im vergangenen Jahr parallel zu ihrem Studium der Sportökonomie in der Zentrale ausgeholfen. Wunderlich verantwortet das komplette Lex-Marketing und koordiniert das Alltagsgeschäft. Johannsen bleibt der Gruppe in puncto Mitgliederbetreuung und Produktmanagement erhalten. Die beiden sind unter 040-280 567 40 oder ihren Emailadressen marlen.wunderlich@laufexperten.de beziehungsweise verena.johannsen@laufexperten.de erreichbar.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter
Blue Tomato Eröffnung Bern
Blue Tomato eröffnet dritten Shop in der Schweiz weiter