sport+mode

Eric Schierl stößt zum Arcteryx-Europa-Team

  • 14.01.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der kanadische Outdoorspezialisten Arcteryx hat Eric Schierl ins Europa-Team geholt. Der 39-jährige Franzose leitet den Vertrieb der Snowsports-Linie (Whiteline) in den europäischen Ländern und führt einen Concept-Showroom in Annecy.

Der kanadische Outdoorspezialisten Arcteryx hat Eric Schierl ins Europa-Team geholt. Der 39-jährige Franzose leitet den Vertrieb der Snowsports-Linie (Whiteline) in den europäischen Ländern und führt einen Concept-Showroom in Annecy.

Dabei wird er eng mit allen europäischen Arcteryx-Vertriebsagenturen zusammenarbeiten, in Deutschland mit der Agentur Reiner Kopf und in Österreich und der Schweiz mit Gecko Supply. Eric Schierl spricht neben seiner Muttersprache Französisch auch fließend Englisch, Spanisch und Italienisch. „Kaum gestartet, bin ich schon mittendrin in einer dynamischen Orderrunde mit einem tollen Start mit unseren Key Accounts. Ich freue mich darauf, mit unseren Handelspartnern hochwertige Verkaufskonzepte zu entwickeln,“ sagt Eric Schierl zu seiner neuen Aufgabe. Arcteryx macht derzeit einen Anteil von rund 40 Prozent seines Gesamtumsatzes in Europa. Vor seinem Einstieg bei den Kanadiern war Schierl unter anderem Verkaufsleiter bei Eider und Killy.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter