sport+mode

Osprey und Urban Beach nun auch bei uns

  • 13.12.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Der britische Hersteller Wilton Bradley LTD bringt die Marken Osprey und Urban Beach nach Deutschland. Für den Vertrieb ist die Firma Cavida Sports aus Neuenrade im Sauerland verantwortlich.

Seit der vergangenen Ispo im Februar hatte Wilton Bradley beide Marken in mehrerern europäischen Ländern vorgestellt. Nun habe man mit Cavida Sports den richtigen Partner gefunden, um die Marken nach Deutschland zu bringen. In den anderen Märkten erzielen Osprey und Urban Beach angeblich Handelsumsätze von mehr als 20 Millionen Euro.

Das Osprey-Produktsortiment umfasst Surf-, Skim- und Bodyboards sowie Neoprenanzüge für Damen, Herren und Kinder. Auch Tauchequipment und Kajaks bietet die Marke, außerdem Skate- und Longboards mit entsprechendem Zubehör. In Deutschland ist die Sommerkollektion 2014 ab sofort für den Handel erhältlich.

Urban Beach ist Hersteller von Hoodies, T-Shirts, Board- und Swimshorts. Auch Canvas-Schuhe, Rucksäcke, Taschen, Hüte und Sonnenbrillen gehören in das Sortiment. Erstmals in diesem Jahr stellt die Marke eine Winterkollektion mit dem Namen UB Winter vor. Die Kollektion richte sich mit Jacken, Hosen, Mützen, Taschen und Rucksäcke an Skifahrer und Snowboarder.

Cavida Sports kündigt an, in den nächsten Monaten vor allem den Kontakt zu den Fachhandelskunden zu intensivieren, um beide Marken vorzustellen. Derzeit stellt das Unternehmen ein bundesweites Vertriebsteam zusammen. Auftakt der Vertriebstätigkeiten wird die Ispo 2014 sein.

Verwandte Themen
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter