sport+mode

Fila: Becker bald auch für Tschechien verantwortlich

  • 13.12.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Mit Beginn des neuen Jahres intensiviert Fila Deutschland seine Tätigkeiten in Europa: Ab 1. Januar 2011 wird Country Manager Thomas Becker neben Deutschland und Österreich auch für den Vertrieb in Tschechien verantwortlich sein.

Mit Beginn des neuen Jahres intensiviert Fila Deutschland seine Tätigkeiten in Europa: Ab 1. Januar 2011 wird Country Manager Thomas Becker neben Deutschland und Österreich auch für den Vertrieb in Tschechien verantwortlich sein.

Bisher war Jaromir Sourek mit seiner Agentur für den Vertrieb der Street- und Sportswearmarke in Tschechien zuständig. Auch unter deutscher Leitung soll der Vertrieb laut Fila weiterhin über Agenturen organisiert werden. Becker will nach eigener Aussage massiv in den Sportmarkt vordringen, aber auch das Fashionsegment möchte er bedienen.

„Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung und bin überzeugt, dass der tschechische Markt großes Potenzial für Fila birgt“, sagt Becker.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter