sport+mode

SportScheck startet Expansionsprogramm

  • 13.11.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der Münchner Sportartikelanbieter SportScheck expandiert in die Niederlande und Russland und plant in den nächsten fünf Jahren bis zu zehn neue Filialen in Deutschland.

Der Münchner Sportartikelanbieter SportScheck expandiert in die Niederlande und Russland und plant in den nächsten fünf Jahren bis zu zehn neue Filialen in Deutschland

Ab Ende November 2008 können knapp 16 Millionen Niederländer bei SportScheck einkaufen. Dann ist der Sportfachhändler mit einem Online-Shop im Beneluxland vertreten. Ab März 2009 folgt eine Internet-Präsenz und der Katalogverkauf in Russland. Darüber hinaus sind dort mittelfristig Filialen geplant.

„Aktuell wird auch nach lokalen Partnern gesucht, die in Russland Immobilien-Beratung oder Franchise-Modelle anbieten“, erklärt Jürgen Habermann, der als Geschäftsführer für den Distanzhandel und das stationäre Geschäft verantwortlich ist. Umgesetzt wird die Erweiterung durch ein im Oktober gegründetes Expansionsteam unter der Leitung von Marcus Leber, der auch Zentralvertriebsleiter bei SportScheck ist. Der 35-Jährige arbeitet seit fünf Jahren für den Sportartikelanbieter und koordiniert gemeinsam mit den Kollegen aus dem Stationärhandel Erik Walter und André Denk die internationale und nationale Expansion von SportScheck.

Bis dato können Österreicher und Schweizer online und per Katalog bei

SportScheck einkaufen. In Deutschland streben die Münchner neben den 14

bestehenden Filialen zehn neue Standorte in den nächsten fünf Jahren an. „Interessant für weitere Filialen in Deutschland wären z.B. Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Münster, Freiburg und Aachen“, sagt der Expansionsmanager Marcus Leber.

Verwandte Themen
Hans Allmendinger Marketing Kommunikation Sport 2000
Marketingchef Hans Allmendinger verlässt Sport 2000 weiter
Philipp Senge SportXtreme Wassersport Ski Golf
Senge verlässt SportXtreme weiter
Jessica Naiser Marketing Haglöfs
Haglöfs Deutschland besetzt vakante Positionen weiter
Intersport Umsatze Juli Teamsport Outdoor Bade/Beach Freizeitmode Sommer
Intersport: Teamsport zieht den Juli ins Minus weiter
Decathlon Eröffnung Ulm
Decathlon demnächst in Ulm weiter
Black Diamond Showroom Salzburg
Black Diamond weitet Präsenz in Innsbruck aus weiter