sport+mode

Knut Krumholz verabschiedet sich in den Ruhestand

  • 13.10.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Knut Krumholz (67), Chef des Intersport-Hauses Krumholz in Neuwied sowie langjähriger Intersport-Aufsichtsrat, hat sich Anfang Oktober in den Ruhestand verabschiedet.

Knut Krumholz (67), Chef des Intersport-Hauses Krumholz in Neuwied sowie langjähriger Intersport-Aufsichtsrat, hat sich Anfang Oktober in den Ruhestand verabschiedet.

Er legte seine unternehmerische Verantwortung in die Hände seines Sohnes und Nachfolgers Oliver, der zusammen mit seinem Onkel Paul Krumholz und dem Prokuristen Frank Bahr die Verantwortung für das Unternehmen trägt. Intersport Krumholz in Neuwied gehört laut vds-Pressemitteilung zu den größten Mitgliedsfirmen des Verbunds in Deutschland.

Unter dem Motto „Tschüss Knut – Niemals geht man so ganz“ hatte Bruder und Geschäftspartner Paul das festliche Lebewohl im Neuwieder Golfclub gestaltet.

Prominente Redner huldigten Knut Krumholz: Der Vorstandsvorsitzende der Adidas-Gruppe Herbert Hainer, der Generaldirektor der Intersport International Franz Julen, der Aufsichtsratsvorsitzende der Intersport Deutschland Franz-Leo Drucks, und die beiden Intersport-Deutschland-Vorstände Klaus Jost und Kim Roether. Für den Präsidenten des vds Werner Haizmann übermittelte Pressesprecher Peter Thürl die herzlichen Ruhestandswünsche der Berufskollegen.

Die Vorstände Jost und Roether überreichten dann den zum ersten Mal vergebenen Intersport Lifetime Award für eine herausragende Lebensleitung im Dienst der Verbundgruppe.

Verwandte Themen
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter
Peak Performance Fachhändlerschulung Hintertux Brand Experience Days
Peak Performance schult Fachhändler weiter
Verkauf Oliver Schumacher Verkaufsgespräch
Öfter mal die Klappe halten! Warum Verkäufer so viel reden – und trotzdem nicht überzeugen weiter