sport+mode

Einkaufsleiter verlässt Modehaus Wöhrl

  • 13.10.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Anfang des Monats hat Hans-Jörg Thomae das Modehaus Wöhrl als Einkaufsleiter verlassen.

Anfang dieses Monats hat Hans-Jörg Thomae das Modehaus Wöhrl als Einkaufsleiter verlassen.

Thomae war von 2005 bis 2007 Category Manager Sport bei dem Nürnberger Unternehmen und übernahm dann die Leitung des gesamten Einkaufs der Gruppe mit ihren 40 Standorten. Vor seiner Tätigkeit bei Wöhrl war der 43-Jährige bei Sport Voswinkel aktiv. Außerdem verantwortete er über sechs Jahre den Einkauf Sport und Fasdhion bei der Henschel&Ropertz-Gruppe.

Nach seinem Weggang von Wöhrl, der laut Unternehmensangaben auf eigenen Wunsch hin erfolgte, stehen vorerst die einzelnene Kategorien Damen-Oberbekleidung (Kerstin Engelhardt), Herrenmode (Uwe Andor), Sport (Ulrike Pfister), Kids (Dana Kaltschmidt ) und U1 (Florian Bauer) den Lieferanten als Ansprechpartner zur Verfügung.

Verwandte Themen
Sven Berger Pricon Team Verstärkung Personal
Pricon verstärkt sein Team weiter
Nagold Akademie für Modemanagement Summercamp Warenkunde
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Camp Bergsport Klettersport Martin Dufter Außendienst Bayern Christian Bickel
Camp erweitert Außendienst-Team weiter
Zalando Outlet Hamburg Leipzig Eröffnung
Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Head Competence Tour Sporthandel Produktpräsentation
Head stellt Händlern Produkte vor weiter