sport+mode

Reebok macht exklusive Sache mit Foot Locker und Alicia Keys

  • 13.09.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Ab dem 1. Oktober bietet Foot Locker in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv eine Alicia Keys/Reebok-Kollektion an. Diese wird in 31 Foot Locker-Stores in Deutschland sowie im Foot Locker-Onlineshop erhältlich sein.

Die 14-fache Grammy Award-Gewinnerin entwarf für die Reebok Classics Herbst/Winter-Kampagne 2012 eine limitierte Schuhkollektion. Die Sängerin gestaltete die Modelle Freestyle Hi (auch als 5411 bekannt), Freestyle Double Bubble, Classic Nylon Slim und Princess neu. Die Signature-Kollektion richtet sich laut Reebok mit edlen Materialien, trendigen Styles und auffälligen Designelementen an junge Trendsetter. Die Schuhe kosten im Verkauf 70 (Classic Nylon, Classic Princess), 90 (Freestyle) und 100 Euro (Double Bubble).

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter