sport+mode

Asics holt fünf neue Kundenberater

  • 13.03.2014
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(vw) Laufspezialist Asics stockt sein deutsches Vertriebsteam auf und heuert gleich fünf neue Kundenbetreuer an.

Die neuen Asics Brand Representatives sind Fabio Röpke für die Region Nord, Gabriel Vettermann für die Region Süd, Karen Kussmann für Süd und West, Fynn Lauritz Kruse für West sowie Stephan Radeck für die Vertriebsregionen Nord und Ost.

Wie Asics weiter mitteilt, starten die Laufspezialisten im Frühjahr/Sommer mit zwei neuen Konzepten für den Handel: Mix up your Run bei Schuhen und Muscle Support bei Textilien. Mit der Erweiterung des Teams wolle man den erhöhten Schulungsbedarf abdecken und eine "noch engere Kundenbetreuung" garantieren, erklärt Carsten Unbehaun, Geschäftsführer Asics Deutschland.

Neben der Kontaktpflege zu den Handelspartnern sollen die neuen Mitarbeiter Schulungen und Relationshiptage im Jahr 2014 durchführen sowie bei Messen und insbesondere auch Ordnermessen mitwirken.

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter