sport+mode
Sportarena Wiesbaden Ausverkauf Kaufhof
Die Wiesbadener Sportarena schließt demnächst ihre Türen – nach über 17 Jahren

Sportarena in Wiesbaden schließt

Die Wiesbadener Sportarena-Filiale, ehemals 100-prozentige Tochter der Galeria Kaufhof GmbH, ist bald Geschichte. Seit dem 1. August 2016 gehört Sportarena zu 100 Prozent der Saks Fifth Avenue Off 5th Europe GmbH, die nun dort einzieht. Aktuell veranstaltet Sportarena einen Ausverkauf.

Sportarena Schließung Wiesbaden Galeria Kaufhof
Sportarena in Wiesbaden gehört bald der Geschichte an

Die Sportarena in der Wiesbadener Langgasse verkauft seit 1999 Sportbekleidung und -artikel auf insgesamt 2.800 Quadratmetern Verkaufsfläche.

Der Kaufhaus-Konzern Hudson's Bay Company (HBC), Mutterunternehmen der Premium Off-Price-Marke Saks Fifth Avenue Off 5th, eröffnet in Deutschland fünf Standorte. Die europäische Markteinführung von Saks Off 5th beginnt mit der Eröffnung des Flagshipstores im Düsseldorfer Carsch-Haus. Es sollen weitere Filialen in Innenstadtlagen in Frankfurt, Stuttgart, Heidelberg und eben Wiesbaden folgen. Die Marke will in diesem Sommer diese Filialen eröffnen. Dafür will HBC nach Angaben von Galeria Kaufhof die bereits bestehenden Filialen – die momentan unter der Marke Sportarena betrieben werden – umbauen und erheblich in deren Modernisierung investieren.

Wie der „Wiesbadener Kurier“ berichtet, sollen alle Mitarbeiter von Sportarena, in Wiesbaden sind es 17, eine Arbeitsplatzgarantie haben und in ähnlicher Position entweder bei Saks Off 5th oder Galeria Kaufhof in Deutschland weiterbeschäftigt werden.

Verwandte Themen
Christian Lietzau Merrell Sales Representative
Lietzau stößt zum Sales-Team von Merrell weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter