sport+mode
Der Onlineauftritt von Globetrotter

Fenix schluckt Globetrotter

Paukenschlag im Outdoorsegment: Globetrotter wird Teil der Frilufts Retail Europe AB, einer Gesellschaft, an der die Fenix-Gruppe die Mehrheit besitzt.

Globetrotter, Naturkompaniet und Partioaitta schließen sich in der Holding Frilufts Retail Europe AB zusammen, teilt das Hamburger Unternehmen mit. Die Frilufts AB ist eine Tochtergesellschaft der Fenix Outdoor International AG. Die Fenix AG hält 60 Prozent der Anteile an der Frilufts AB, 40 Prozent besitzen die Altgesellschafter der Globetrotter Ausrüstung GmbH. Nach dem Zusammenschluss gehören Globetrotter, Naturkompaniet und Partioaitta zu 100 Prozent der Frilufts AB. Ein Börsengang der Frilufts AB sei für die Zukunft geplant. Ulf Gustafsson, Aufsichtsratsmitglied der Fenix AG, wird künftig Chief Executive Officer der neuen Frilufts AB. Chief Operating Officer der neuen Frilufts AB wird Thomas Lipke, der weiterhin in der bekannten Führungsstruktur von Globetrotter tätig bleibt. Der kombinierte Nettoumsatz der Gruppe beträgt aktuell rund  260 Millionen Euro. Partioaitta sei mit 15 Filialen der führende Outdoor-Händler Finnlands. Naturkompaniet vertreibt in Schweden Outdoorprodukte über 31 Filialen und einen Onlineshop.

Verwandte Themen
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter