sport+mode

Sport 2000: Umsatz im September weiter gestiegen

  • 12.10.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Das Wachstum geht weiter, wenn auch zuletzt nicht ganz so rasant wie im Vorjahr. Die Mitglieder der Sport 2000 konnten im zurückliegenden September ein Umsatzplus von 3,7 Prozent verbuchen.

Das Wachstum geht weiter, wenn auch zuletzt nicht ganz so rasant wie im Vorjahr. Die Mitglieder der Sport 2000 konnten im zurückliegenden September ein Umsatzplus von 3,7 Prozent verbuchen.

Die Vorgaben aus dem Vorjahresmonat waren sehr hoch: Der September 2008 hatte noch einen satten Umsatzzuwachs von acht Prozent für die Händler der Sport 2000 gebracht. Im Jahresvergleich hingegen fällt der Unterschied marginal aus. Aufgelaufen beträgt das Erlösplus der Sport-2000-Mitglieder in diesem Jahr inklusive September 5,3 Prozent. Im Vorjahreszeitraum hatten die Händler einen Umsatzanstieg von 6,1 Prozent erwirtschaftet.

Über das deutlichste Wachstum konnten sich die Händler in der Postleitzahl-Region 5 freuen, die Mitglieder im Gebiet mit der Nummer 0 hingegen rangieren mit leichten Einbußen am Ende der Sport-2000-Rangliste.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter