sport+mode

Sport 2000: Umsatz im September weiter gestiegen

  • 12.10.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Das Wachstum geht weiter, wenn auch zuletzt nicht ganz so rasant wie im Vorjahr. Die Mitglieder der Sport 2000 konnten im zurückliegenden September ein Umsatzplus von 3,7 Prozent verbuchen.

Das Wachstum geht weiter, wenn auch zuletzt nicht ganz so rasant wie im Vorjahr. Die Mitglieder der Sport 2000 konnten im zurückliegenden September ein Umsatzplus von 3,7 Prozent verbuchen.

Die Vorgaben aus dem Vorjahresmonat waren sehr hoch: Der September 2008 hatte noch einen satten Umsatzzuwachs von acht Prozent für die Händler der Sport 2000 gebracht. Im Jahresvergleich hingegen fällt der Unterschied marginal aus. Aufgelaufen beträgt das Erlösplus der Sport-2000-Mitglieder in diesem Jahr inklusive September 5,3 Prozent. Im Vorjahreszeitraum hatten die Händler einen Umsatzanstieg von 6,1 Prozent erwirtschaftet.

Über das deutlichste Wachstum konnten sich die Händler in der Postleitzahl-Region 5 freuen, die Mitglieder im Gebiet mit der Nummer 0 hingegen rangieren mit leichten Einbußen am Ende der Sport-2000-Rangliste.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter