sport+mode
Reichmann Service-Workshop
Händler können beim Reichmann-Service-Workshop eine Menge lernen (Foto: Reichmann)

Reichmann bietet Service-Workshops für den Handel

Vom 10. bis 12. Oktober veranstaltet Reichmann im bayrischen Weißenhorn erneut seine Service-Workshops für den Fachhandel. Noch bis zum 22. September können sich Händler dafür anmelden.

Professionelle Trainer aus dem Skiservicegeschäft schulen in diesen Tagen wieder individuell in Kleingruppen, kündigt Reichmann an. Sportfachhändler und Verleihbetriebe aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien schickten ihre Mitarbeiter in der Vergangenheit zu diesen Workshops, um ihre Servicekräfte bestmöglich auf die kommende Saison vorzubereiten.

Um möglichst effizient zu arbeiten, teilt der Veranstalter die Teilnehmer nach deren individuellem Kenntnisstand in Kleingruppen auf. Deshalb seien sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene im Kurs willkommen. Der Basisworkshop am 10. Oktober soll für alle Skiservice-Einsteiger das nötige Grundwissen in Theorie und Praxis vermitteln. Die beiden Themenworkshops am 11. und 12. Oktober bestehen aus verschiedenen Themenblöcken, die frei wählbar sind. Die Teilnehmer können hier selbst per Hand am Ski oder Board ausprobieren, die Schulungsprofis schulen sie an den jeweiligen Maschinen.

Wie Reichmann ankündigt, werden Matthias Fleissner, der den DSV-Skicrossern seit 2012 die Ski präpariert, und Christian Schmidl von Snowboard Germany den Teilnehmern sowohl Basics als auch Profi-Handkniffe beim Skiservice zeigen. Ebenso werde Roberto Moling vom Pic.ant Skiservice in Südtirol Input zum Thema „Transparenz des Preis-Leistungsangebotes“ beim Skiservice geben. Der Reichmann-Serviceleiter Siegfried Ersing schule außerdem an den Maschinen.

Nach Abschluss des Workshops erhalten alle Teilnehmer eine Urkunde zur Zertifizierung. Damit könnten laut Reichmann Sportfachhändler und Verleihbetriebe zusätzliches Vertrauen beim Kunden aufbauen.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter