sport+mode

Sport 2000: März-Umsätze wecken Feierlaune

  • 12.04.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Das Geschäft vor Ostern ist sehr gut gelaufen. Die Mitglieder der Sport 2000 erwirtschafteten im März einen beeindruckenden Umsatzzuwachs von 14 Prozent.

Das Geschäft vor Ostern ist sehr gut gelaufen. Die Mitglieder der Sport 2000 erwirtschafteten im März einen beeindruckenden Umsatzzuwachs von 14 Prozent.

Aufgelaufen verbuchten die Sport 2000-Händler in diesem Jahr bislang ein Erlösplus von 7,6 Prozent. „Die Menschen haben den langen Winter satt - der Frühling naht“, kommentiert Sport 2000-Geschäftsführer Andreas Rudolf den Geschäftsverlauf. Das Wetter im März hätte sich absolut wunschgemäß gezeigt. Lange genug sei es kalt gewesen, dann rechtzeitig warm geworden.

Rudolf: „Genau diese Umstände haben dafür gesorgt, dass sowohl die restliche Winterware gut abfloss, wie auch die ersten Signale des Frühlings für Kaufanreize gesorgt haben." Dass Ostern zu Monatsbeginn gewesen sei, dann wenn Geld beim Konsumenten zur Verfügung stehe, habe sein Übriges dazu getan, dass Sport 2000 mit dem März sehr zufrieden sei. Insgesamt hätte sich das Jahr 2010 bislang sehr gut entwickelt.

Im März 2009 war noch ein Umsatzanstieg von 6,6 Prozent angefallen. Kumuliert hatten die Händler im ersten Quartal 2009 einen Erlöszuwachs von 9,2 Prozent erzielt.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter