sport+mode

Salewa und Dynafit eröffnen Flagshipstore in München

  • 12.02.2014
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Im kommenden April öffnen sich die Tore zu einem Flagshipstore der Marken Salewa und Dynafit in Münchens Innenstadt.

Auf einer Ladenfläche von rund 400 Quadratmetern sei ab dem Frühjahr die gesamte Kollektion beider Marken erhältlich. Die Welt der Berge stehe im Zentrum des neuen Stores und soll so für Konsumenten eine alpine Erlebniswelt schaffen. Die Bergzeit GmbH wird das Geschäft leiten und verantworten.

Salewa wurde 1935 in München in der Thalkirchener Straße gegründet. Diese liegt nur rund drei Kilometer der neuen Adresse entfernt. Die Verantwortlichen nennen das neue Geschäft nach Vorbild des Headquarters in Bozen, Südtirol, die „Salewa World“. Seit 2011 präsentiert dort die Marke ihre Markenkonzepte.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter