sport+mode
Michael Singer übernimmt die Außendienststelle von Horst Techritz

Fischer mit Neubesetzung im Außendienst

Der Sportartikelhersteller Fischer hat für die Vertretungsgebiete Sachsen, Thüringen und Teilen Sachsen-Anhalts einen Wechsel im Außendienst bekannt gegeben. Nach 16 Jahren scheidet Horst Techritz aus dem Unternehmen aus, sein Nachfolger wird Michael Singer.

Singer ist für Fischer ab der Ispo als Vertriebsmitarbeiter tätig. In sein Vertretungsgebiet fallen alle Gebiete mit den Postleitzahlen 01, 02, 03, 04, 06, 07, 08, 09, 98 und 99. Techritz verlässt das Unternehmen altersbedingt, bleibt der deutschen Fischer + Löffler-Vertriebsorganisation jedoch als freier Mitarbeiter erhalten.

Erreichen kann man Singer telefonisch unter +4937296 / 87419 oder per Email unter michael.singer@fischersports.com.

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter