sport+mode

Wechsel des Außendienstes bei Madshus

  • 12.01.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der Außendienst bei Madshus in Österreich wird ab sofort von der Stama GmbH übernommen.

Der Außendienst bei Madshus in Österreich wird ab sofort von der Stama GmbH übernommen.

Unter der Leitung von Marcus Stadler sind zukünftig Roland Lentner und Georg Wörgötter für den Außendienst der Langlaufmarke Madshus in Österreich zuständig. Die Stama GmbH kann auf langjährige Erfahrung im Bereich Langlauf zurückgreifen. Unter anderem vertritt das Unternehmen Marken wie Maplus (Langlauf Wachse), Skioux (Langlauf Bekleidung) und KV+ (Langlauf- und Skistöcke). Durch die Zusammenarbeit mit der Stama GmbH soll die Marke Madshus in Zukunft in Österreich weiter ausgebaut und gestärkt und der Handel vor Ort besser betreut werden.

Verwandte Themen
Vista Outdoor Außendienst Johann Schilling Bollé Cébé
Bollé und Cébé mit neuer Handelsagentur für Bayern weiter
Wintersteiger Personal Team neu
Wintersteiger strukturiert Team um weiter
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter
Intersport September Umsätze
Intersport: Kaltes Wetter beflügelt die September-Umsätze weiter
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter