sport+mode

Allsport stellt neue Vertriebspartner in NRW und Bayern vor

  • 11.12.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die österreichische Outdoormarke Allsport erweitert ihr Vertriebsteam und setzt in Deutschland neue Vertriebsparter für Bayern und Nordrhein-Westfalen ein.

Die Handelsagentur Holger Schwend mit Showroom im Modecenter Euromoda Neuss ist ab sofort für den Vertrieb in NRW zuständig. Schwends Portfolio umfasst unter anderem Colour Kids und Limited Sports. Die Handelsvertretung in Bayern übernimmt die Edmund Mana GmbH. Mana koordiniert den Vertrieb vom Showroom im Münchener MOC aus. Er vertritt des Weiteren die Outdoormarken Lizard und Nomad. Bernd Dappen, Vertriebsleiter von Allsport in Deutschland, will mit Schwend und Mana die „Präsenz in Bayern und NRW noch weiter ausbauen“.

Auch die Expansion im europäischen Ausland treiben die Österreicher nach eigener Aussage voran: Serafino Vinco ist seit November neuer Vertriebspartner für Frankreich, mit dem Fokus auf Stationshändler in Premium-Skigebieten. „Neben unseren bestehenden Standorten arbeiten wir derzeit intensiv daran, weitere Shop-in-Shops zu installieren“, beschreibt Inhaberin Kathrin Ludescher die Expansionspläne. Ab Anfang 2013 werde die Marke auch auf Social Media-Plattformen aktiv werden, um den Dialog mit den Kunden zu stärken.

Verwandte Themen
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter