sport+mode
Andreas Micheler

Micheler für Schanner unterwegs

Schanner Eishockeyartikel gewinnt Andreas Micheler für sein Vertriebsteam. Seit dem 1. November verstärkt er den Verkauf des Eishockey- und Funsport-Großhändlers.

Micheler kommt von Ewald Sport, dort war er 15 Jahre in gleicher Funktion tätig. Er betreut den Eishockey-Fachhandel in Süd- und Westdeutschland. Dieses Gebiet wurde bisher von Florian Döring bereist.

Andreas Micheler ist für die Betreuung der Eishockey-Marken Bauer, Sher-Wood, Vaughn sowie Franklin und Base zuständig. Zudem vertreibt er an ausgewählte Partner die Produkte aus dem Funsportsegment von Head, Kryptonics, Hyper und Labeda. Micheler bietet in seinem Vertriebsgebiet das Sortiment bei Bestands- sowie Neukunden aktiv. Sein Aufgabenbereich schließt die individuelle Händlerbetreuung in puncto Beratung, Service und Verkauf ein; das Angebot umfasse sämtliche Produkte von Bauer, Torhüter-Ausrüstung von Vaughn sowie die Taschen, Schläger und Zubehör der Eishockeymarke Sher-Wood.  

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter