sport+mode

Joma besetzt Niedersachsen neu

  • 11.04.2014
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Der spanische Teamsportanbieter Joma stellt mit Tim Hahn einen neuen Außendienstmitarbeiter für Niedersachsen vor.

Hahn ist 32 Jahre alt und ist in Münster geboren. Die Neuen Bundesländer betreut nach wie vor Uwe Briesovsky, in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ist Alexander Karsten der Ansprechpartner für den Handel.

Laut Deutschland-Vertriebsleiter Jorge Parro wird Joma überdies hinaus zur nächsten Saison neue Fußballprofivereine, beide aus der ersten spanischen und italienischen Liga, ausstatten.

Auch Argentinien und Brasilien stünden aktuell in Jomas Fokus. So sei geplant, in Brasilein ein Joma-Büro zu eröffnen; in Argentinien, das über Distributoren versorgt werde, seien Vereine wie Argentinos Juniors, ehemaliger Club von Diego Maradona und Juan Román Riquelme, unter Vertrag.

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter