sport+mode

Februar zweistellig im Plus

  • 11.03.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(wei) Grund zur Freude für den deutschen Sportfachhandel im Februar. Ein zweistelliges Umsatzplus von 11,1 Prozent können die Händler nach den vorläufigen sport+mode-Informationen auf der Basis von 81 befragten Sportgeschäften im vergangenen Monat vorweisen.

(wei) Grund zur Freude für den deutschen Sportfachhandel im Februar. Ein zweistelliges Umsatzplus von 11,1 Prozent können die Händler nach den vorläufigen sport+mode-Informationen auf der Basis von 81 befragten Sportgeschäften im vergangenen Monat vorweisen. Aufgelaufen liegt das Wachstum mit 11,4 Prozent sogar noch etwas über dem Februar-Plus. Dem durchschnittlichen Wachstum im Februar liegen Umsatzentwicklungen von -10 Prozent bis +40 Prozent zugrunde. Regional gesehen ist vor allem der Westen Deutschlands besonders gut weg gekommen, aber auch der Südosten mit dem Postleitzahlengebiet 9 war erfolgreich.

Verwandte Themen
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter
Peak Performance Fachhändlerschulung Hintertux Brand Experience Days
Peak Performance schult Fachhändler weiter
Messe Friedrichshafen OutDoor Running Center Jubiläum 25 Jahre
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter