sport+mode
Franc Mayer, Ressortleiter Gesamt-IT/Organisation bei Intersport.

Intersport entwickelt Warenwirtschaftssystem Intersys 8.0

Gemeinsam mit der IT-Firma Höltl Retail Solutions konzipiert Intersport für seine Händler mit Intersys 8.0 ein neues Warenwirtschaftssystem.

Die erweiterte Pilotphase startet im Laufe dieses Jahres in Deutschland bei ausgewählten Anschlusshäusern. Mit der Entwicklung von Intersys 8.0 haben die Heilbronner die IT-Spezialisten von Höltl Retail Solutions beauftragt. Intersys 8.0 umfasst Warenwirtschaftssystem, Kassen-Lösung sowie die Software Connectflow zur zentralen Administration einer Filial- und Multichannel-Umgebung.  

Das System soll die Intersport-Händler umfassend bei der elektronischen Warenwirtschaft, dem EDI-Kreislauf und der Administration im Warengeschäft unterstützen. Zusätzlich können spezifische Prozesse wie Kundenaufträge, Anforderungen von Lieferantengutschriften oder die Abwicklung von Reklamationen berücksichtigt werden.    

Ab 2018 sollen Intersportler in Deutschland, Österreich, Ungarn, Tschechien und der Slowakei die Software einsetzen können. Derzeit nutzen laut Verband über 600 Intersport-Fachgeschäfte die Systeme Intersys 5.0 beziehungsweise Intersys 7.0.

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter