sport+mode

Action Sports auf der ISPO MUNICH 2014

  • 09.12.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

Auf der ISPO MUNICH 2014 bietet das Action Sports Segment in drei Hallen ein breites Spektrum an Veranstaltungen und internationalen Marken.

In Halle A3 gibt es erstmals eine eigene Plattform für die Freeski-Community: ISPO Freeski Summit. Der Summit ist Treffpunkt, der stetig wachsenden internationalen Szene und bietet Händlern, Athleten, Medienvertretern und Herstellern einen Ort zum kreativen Austausch. In Halle A1 findet der neue Action Sports Summit statt. Er wurde auf die gesamte Action Sports Branche erweitert und bietet für alle Sportarten dieses Segments eine interessante und vor allem hilfreiche und informative Plattform. Im Fokus stehen hier Vorträge und Podiumsdiskussionen der ISPO ACADEMY rund um Action Sports und Einzelhandel.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter