sport+mode

Handelsaktion: unterwegs mit Sherpa Adventure Gear

  • 09.10.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(ksp) Der Outdoor- und Reisespezialist Unterwegs und die junge Outdoormarke Sherpa Adventure Gear haben sich zu einer Schaufenster- und Verlosungsaktion mit dem Handel entschlossen.

Das nepalesische Outdoorlabel lieferte für die vier größten Unterwegs-Geschäfte eine maßgeschneiderte Fensterdekoration. Parallel dazu inszenierte Unterwegs in allen Stores und auf der Website ein Gewinnspiel mit bisher rund 750 Teilnehmern. Es sei bislang einmalig, dass eine von Sherpas geführte Marke aus Nepal Outdoorbekleidung anbiete, die weitestgehend dort produziere und von den Sherpas selbst im Himalaya getestet werde, argumentiert Unterwegs. Damit würden in diesem armen Land Arbeitsplätze geschaffen, die den Menschen eine Perspektive geben.

Unterwegs aus Wilhelmshaven ist, wie es heißt, mit inzwischen 16 Stores in zwölf Städten im norddeutschen Sport- und Outdoor-Fachhandel vertreten, wobei man sich mit der jüngsten Neueröffnung in Erfurt auf neues Terrain vorgewagt hat.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter