sport+mode

Gute Azubis – Intersport will helfen

  • 09.10.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Qualifizierte Auszubildende zu bekommen, ist oft schwer für den Handel. Die Heilbronner Verbundgruppe Intersport will mit der so genannten Azubi-Offensive ihren Mitgliedern dabei helfen.

Hierfür habe der Verbund mit Schülern gesprochen, die kurz vor einer Ausbildungsentscheidung stehen. Aufgrund dieser Gespräche habe Intersport ein Angebotspaket entwickelt, das Händlern und Azubis helfen soll, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Jenes geschnürte Paket enthält unter anderem drei Imagefilme, in denen Auszubildende und Verkäufer zu Wort kommen und die Berufsmöglichkeiten des Einzelhandels schildern. Diese Filme können dann die Händler auf ihrer Webseite platzieren oder im Verkaufsraum abspielen, um das Interesse der Jugendlichen zu wecken. Zudem erhalten die Verbundmitglieder eine „Anzeigen-Flatrate“: Damit kann das Stellenangebot „Azubi“ bis zu einem Jahr auf der Intersport-Webseite und beim Intersport-Partner „Sport-Job.de" (Köln) geschaltet werden.

Sobald der betreffende Händler eine erste engere Auswahl unter den Bewerbern getroffen hat, hilft dem künftigen Arbeitgeber ein Leitfaden bei der optimalen Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch. Darin finden die Händler Tipps zu wichtigen Fragen und Anregungen für die Gestaltung des Gesprächs. Zuständig bei Intersport ist Markus Britsch, der auch die Broschüre „Azubi-Offensive“ zur Verfügung stellt.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter