sport+mode

Kopfüber GmbH übernimmt Bula-Vertrieb

  • 09.07.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Accessoirespezialist Kopfüber aus Wangen im Allgäu übernimmt ab sofort und exklusiv den Vertrieb der kanadischen Sportmarke Bula für Deutschland, Österreich und Südtirol.

Das Team von Kopfüber starte laut Mitteilung ab sofort hochmotiviert mit dem Vertrieb der Winter - und Sommerkollektionen. Es gebe eine reibungslose Übergabe des bisherigen Vertriebs an Kopfüber. Des Weiteren vertreibt die neue Vertriebsgesellschaft Chaskee, eine amerikanische Kopfbedeckungsmarke, Matt, spanischer Funktionstuchspezialist, die Mützenmarke Sätila of Sweden und Wildzeit, eine neue, österreichische Marke.

Verwandte Themen
Schöffel-Lowa Store Eröffnung Nürnberg
Schöffel-Lowa eröffnet 32. Store weiter
Intersport Neueröffnung Flagshipstore Berlin Alexa
Intersport startet mit neuem Storekonzept in Berlin weiter
Intersport Klose Velbert Umzug StadtGalerie
Intersport Klose zieht um weiter
vds-Super-Cup Gewinner Sport Ruscher
vds-Super-Cup: Die Gewinner stehen fest weiter
Vista Outdoor Außendienst Johann Schilling Bollé Cébé
Bollé und Cébé mit neuer Handelsagentur für Bayern weiter
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter